DASHBOARD FOTOGRAFIE FOOD MYLIFE DIY TRAVEL BLOGLOVIN LINKS

barbe a papa

Karamellbonbons selber machen - So geht's!


Wer mag schon keine Karamellbonbons? Also mir fällt niemand ein :-) Und man muss sie gar nicht im Laden kaufen, man kann sie ganz bequem und schnell, mit Dingen die man höchstwahrscheinlich Zuhause hat, ganz einfach selber machen! Es ist wirklich einfach und kann fast gar nicht schief gehen :-) Aber Vorsicht an die, die Knüppelharte Bonbons mögen - dann ist dieses Rezept nichts für euch. Denn die Bonbons sind schön chewy. Mhm! 

Für die leckeren Karamellbonbons braucht ihr: 

2-3 El Wasser
Ca. 100g Zucker
Zwischen 40 und 50ml Sahne
1-2 El Butter

Dann zum Einpacken noch Butterbrotpapier.

Zuerst wird das Wasser und der Zucker im Topf gekocht, bis die Masse sich hellbraun verfärbt. Hierbei rührt ihr die flüssige Masse nicht um. (Wundert euch nicht, weil die Zucker-Wasser masse am Anfang noch so gar nicht flüssig ist. Das ändert sich dann beim Kochen.)
Dann rührt ihr die Sahne und die Butter unter und lasst das Karamell weiterkochen, bis die Masse etwas eindickt. Dann füllt ihr das ganze auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und lasst es auskühlen. Und zuletzt müsst ihr die Bonbons nur noch in Stücke schneiden und einpacken. Fertig! 



Kommentare :

  1. Ich habe damals in der Schule im Chemieunterricht mal Karamellbonbons selber gemacht. Ich habe sie damals auch verschenkt. Es kommt immer gut an, Selbstgemachtes zu verschenken. Eine schöne Idee.=)

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöner Post ♥

    Liebe Grüße Ey

    http://eyandkii.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Karamellbonbons!!!
    Danke für das Rezept! <3

    AntwortenLöschen
  4. Ein super Rezept! :)
    Karamellbonbons sind so lecker! :) Mach ich bestimmt mal nach.
    Liebst, Kate!

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön hier, alles sehr harmonisch :)

    Übrigens folge ich dir via gfc & freue mich schon auf deinen nächsten Beitrag!
    http://betrendylbeyourself.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das sieht richtig cool aus und du hast das sooo schön fotografiert :)
    Vielleicht mache ich das sogar noch für Weihnachten <3

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Super tolle Idee, muss ich unbedingt mal ausprobieren :)

    Liebe Grüße :)
    http://measlychocolate.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Idee!
    Hab noch nie drüber nachgedacht Karamellbonbos selbst zu machen,
    obwohl ich sie liebe, muss ich unbedingt mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Bilder, machen Lust aufs Nachmachen.
    Klingt vor allem als Geschenk ja richtig super :)

    Liebe Grüße
    Bonny

    AntwortenLöschen

Ihr dürft mich gerne kritisieren und loben ♥